Dr. Wolf-Dieter Halbeisen
Aufweichung des Berufsrechts?

14. Europatag der BZÄK – Politiker und BZÄK debattieren im Vorfeld der Europawahl

Der Einfluss Europas wächst – auch auf Medizin und Zahnmedizin. EU-Vorgaben, gesundheitspolitische Vorhaben sowie für den europäischen Binnenmarkt erstellte Auflagen haben unmittelbare Auswirkungen auf die deutschen Heilberufe. Ob damit deutsche Standards aufgeweicht werden und welche Zukunft d... [mehr]

| Von: 25.04.2019 DGA | Quelle: Bundeszahnärztekammer

#LoveYourGum - Liebe Dein Zahnfleisch

Aktionstag zu Mundgesundheit und Schwangerschaft

Der 12. Mai ist in diesem Jahr nicht nur Muttertag, sondern auch Europäischer Tag der Parodontologie. Mit einer deutschlandweiten Kampagne informiert die DG PARO über die Volkskrankheit Parodontitis - die Entzündung des Zahnhalteapparates - und die besondere Bedeutung der Mundgesundheit für werd... [mehr]

Bürokratieabbau angehen – in Deutschland und auf europäischer Ebene

Bürokratieabbau angehen – in Deutschland und auf europäischer Ebene

Die Frage unverhältnismäßiger Bürokratielasten stellt sich neben der nationalen Ebene zunehmend auch auf europäischer Ebene. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) richtet deshalb ihren Appell an die Politik, den Zahnärztinnen und Zahnärzten durch Beseitigung unnötigen bürokratischen Ballasts m... [mehr]

| Von: 16.04.2019 DGA | Quelle: Bundeszahnärztekammer (BZÄK)

Parlamentarischer Abend der DG PARO

„Parodontitistherapie personalisiert“

Parodontitis ist eine vielfältige Krankheit – die ebenso vielfältig und individuell behandelt werden muss. Mit der jüngst veröffentlichten internationalen Klassifikation parodontaler Erkrankungen steht Zahnmedizinern eine neue Systematik zur Verfügung, die personalisierte Therapien ebens... [mehr]

| Von: 11.04.2019 DGA | Quelle: Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e.V.

Abdruck 2019: Themenvielfalt begeistert Jury

Abdruck 2019: Themenvielfalt begeistert Jury

Zum 14. Mal wurde der Journalistenpreis „Abdruck“ auf der IDS 2019 in Köln feierlich vergeben. Die vier Gewinner: Silke Droll, Apotheken Umschau (Print), das Redaktionsteam von NDR Visite, Isabell Seifert, NDR Hallo Niedersachen (beides TV) und Thomas Samboll, Deutschlandfunk (Hörfunk).
<... [mehr]

| Von: 09.04.2019 DGA | Quelle: Initiative proDente e.V.

Helfen und heilen gehören zusammen

Zahnärztliche Hilfsorganisationen trafen sich auf ihrer Konferenz in Köln

Zahlreiche im In- und Ausland tätige zahnärztliche Hilfsprojekte tauschten sich am 15. März 2019 auf der diesjährigen Konferenz Hilfsorganisationen in Köln im Rahmen der  Internationalen Dental-Schau (IDS) aus. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) ist Ausrichterin der Konferenz. Sie möchte ... [mehr]

| Von: 04.04.2019 DGA | Quelle: Bundeszahnärztekammer (BZÄK)

Mundtrockenheit: Wenn die Spucke wegbleibt

Mundtrockenheit: Wenn die Spucke wegbleibt

Die Redewendung „Da bleibt mir glatt die Spucke weg“ wird gerne benutzt, wenn etwas Überraschendes oder Verblüffendes uns sprachlos macht.

Tatsächlich fällt bei vermindertem Speichelfluss das Reden zusehends schwerer. Probleme beim Sprechen sind aber nicht die einzigen Folgen dies... [mehr]

| Von: 02.04.2019 DGA | Quelle: Landeszahnärztekammer Hessen

Ordnungspolitisch sinnvolle Regulierung von Fremdinvestoren und Private Equity-Fonds

Die KZBV zur 2. und 3. Lesung des TSVG

Der Bundestag hat heute das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) in 2. und 3. Lesung beschlossen. Neben einer Fülle von Regelungsinhalten, die auch die vertragszahnärztliche Versorgung betreffen, sieht das TSVG jetzt unter anderem eine gestaffelte Beschränkung der Gründungsbefugnis von Kr... [mehr]

| Von: 28.03.2019 DGA | Quelle: Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV)