Dr. Wolf-Dieter Halbeisen
Zahnärztliche Vorsorge wahrnehmen!

Für Mund- und Allgemeingesundheit

Mund- und Allgemeingesundheit sind eng verzahnt: Eine gesunde Mundhöhle schützt nicht nur vor Infektions- und Allgemeinerkrankungen, sondern kann sogar schweren COVID-19-Verläufen vorbeugen. Die hessischen Zahnärztinnen und Zahnärzte empfehlen Patientinnen und Patienten deshalb, zahnärztliche ... [mehr]

Parodontitis - Risikofaktor für schweren COVID-19-Verlauf

Parodontitis - Risikofaktor für schweren COVID-19-Verlauf

Ergebnisse einer aktuellen Studie zeigen einen Zusammenhang zwischen dem Vorliegen einer Parodontitis und einem schweren COVID-19-Verlauf. Demnach haben COVID-19-Patienten mit Parodontitis ein höheres Risiko für die Aufnahme auf Intensivstation, die Notwendigkeit einer unterstützten Beatmung und ... [mehr]

IT-Sicherheitsrichtlinie für Zahnarztpraxen ist beschlossen

Eindeutiges Votum der Vertreterversammlung der KZBV

Die Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) hat im schriftlichen Umlaufverfahren der „Richtlinie zur IT-Sicherheit in der vertragsärztlichen und vertragszahnärztlichen Versorgung“ zugestimmt. Der Gesetzgeber hatte KZBV und Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV... [mehr]

| Von: 18.02.2021 DGA | Quelle: Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV)

Sechste Deutsche Mundgesundheitsstudie gestartet

Zahnfehlstellungen und Kieferanomalien bei Kindern zunächst im Fokus

Der Startschuss für die größte Mundgesundheitsstudie im deutschsprachigen Raum ist gefallen - die „Sechste Deutsche Mundgesundheitsstudie (DMS 6) - Deutschland auf den Zahn gefühlt“heißt es seit diesem Monat. Dabei wird die Mundgesundheit ausgewählter Bürgerinnen und Bürger in der ganzen... [mehr]

| Von: 16.02.2021 DGA | Quelle: Bundeszahnärztekammer

Mund­spüllösungen

Die besten Lösungen

Jede zweite gebrauchs­fertige Mund­spüllösung über­zeugt im Test, von den Mund­wässern zum Verdünnen dagegen kein einziges. Die Stiftung Warentest hat für die Februar-Ausgabe ihrer Zeit­schrift test 20 häufig verkaufte Mundspülungen geprüft, 13 fertige Mund­spüllösungen und 7 Mun... [mehr]

| Von: 11.02.2021 DGA | Quelle: Stiftung Warentest

Mundschleimhautveränderungen früh erkennen

Bundeszahnärztekammer zum Weltkrebstag

In Deutschland erkranken jährlich mehr als 13.000 Menschen an Krebs der Mundhöhle und des Rachens, beziffert die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) anlässlich des Weltkrebstages am 04. Februar.

Diese bösartigen Neubildungen treten als unterschiedliche Erkrankungsformen auf, sehr häufig a... [mehr]

| Von: 09.02.2021 DGA | Quelle: Bundeszahnärztekammer

Keine Ungleichbehandlung von Ärzten und Zahnärzten in der Priorisierung

KZVLB und LZÄKB

Für große Unruhe unter den brandenburgischen Zahnärzten hat Anfang der letzten Woche eine Meldung gesorgt, die besagte, alle ambulant tätigen Ärzte seien mit höchster Priorität zu impfen.

KZVLB und LZÄKB haben diese Mitteilung zum Anlass genommen, sich gemeinsam mit dem Thema zu b... [mehr]

| Von: 04.02.2021 DGA | Quelle: Landeszahnärztekammer Brandenburg

FDI World Dental Federation

Neuer Bericht der FDI World Dental Federation widmet sich bestehenden Ungleichheiten im Bereich der Mundgesundheit und präsentiert Verbesserungsstrategien für die nächsten zehn Jahre

Mundkrankheiten wie Karies, Zahnfleischerkrankungen, Zahnverlust und Mundkrebs sind die häufigste Art von nicht übertragbarer Krankheit. Sie betreffen weltweit rund 3,5 Milliarden Menschen und haben erhebliche gesundheitliche, gesellschaftliche und wirtschaftliche Folgen. Es ist wichtig, die zust... [mehr]

| Von: 02.02.2021 DGA | Quelle: FDI World Dental Federation (news aktuell)