Dr. Wolf-Dieter Halbeisen
Bonusheft: 2021 schon beim Zahnarzt gewesen?

Bonusheft: 2021 schon beim Zahnarzt gewesen?

Wird Zahnersatz notwendig, zahlen gesetzliche Krankenkassen einen festen Zuschuss. Dieser Festzuschuss steigt, wenn Versicherte regelmäßig mindestens einmal im Jahr Vorsorgeuntersuchungen bei ihrer Zahnärztin oder ihrem Zahnarzt wahrnehmen und dies in ihr Bonusheft eintragen lassen.

... [mehr]

| Von: 07.12.2021 DGA | Quelle: proDente e.V.

Europäischer Konsens: "Do-it-yourself-Kieferorthopädie" ist gefährlich für Patienten!

Gemeinsame Pressemitteilung von DGKFO, BDK und GBO

Mit großer Sorge beobachten Zahnärzte und Kieferorthopäden in ganz Europa die zunehmenden Aktivitäten von Start-up-Unternehmen, die kieferorthopädische Behandlungen mit Alignern per Post, ohne ordnungsgemäße Diagnostik und ohne regelmäßige klinische Überwachung bewerben und verkaufen. Dies... [mehr]

Neue Animation: So entsteht eine Zahnkrone

Die Animation von proDente erklärt, wie eine Zahnkrone entsteht. Angefangen bei der Vorbereitung des Zahns in der Zahnarztpraxis bis zur Fertigung des Zahnersatzes durch den Zahntechniker

Die Initiative proDente hat eine neue Animation zum Thema „Zahnkrone“ herausgebracht und auf der Internationalen Dentalschau 2021 (IDS) in Köln vorgestellt. Interessierte finden das kurze Erklärvideo auf der Webseite der Initiative.

„Wir wollen Patienten mit leicht verständlichen... [mehr]

| Von: 30.11.2021 DGA | Quelle: proDente e.V.

Zentrale Forderungen der Vertragszahnärzteschaft zu den Koalitionsverhandlungen

KZBV veröffentlicht Positionspapier

Mit Blick auf die laufenden Koalitionsverhandlungen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP macht die KZBV ausgehend von ihrer Agenda Mundgesundheit 2021–2025 Vorschläge, um die wohnortnahe, flächendeckende und qualitativ hochwertige zahnmedizinische Versorgung zukunftsfest zu gestalten. Aus Si... [mehr]

| Von: 25.11.2021 DGA | Quelle: Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV)

Die Zahnärzteschaft steht zur Unterstützung bei Impfung bereit

Bundeszahnärztekammer: Alle Kräfte in der vierten Corona-Welle bündeln

Angesichts der stark steigenden Corona-Infektionszahlen mit immer neuen Rekordwerten steht die Zahnärzteschaft bereit, bei der dringend notwendigen Beschleunigung der Booster-Impfung zu unterstützen. Die Zahnärzteschaft positioniert sich an der Seite ihrer impfenden ärztlichen Kolleginnen und Ko... [mehr]

| Von: 23.11.2021 DGA | Quelle: Bundeszahnärztekammer

Diabetiker haben ein erhöhtes Risiko für Parodontitis und Zahnverlust

Bundeszahnärztekammer rät zum Weltdiabetestag: Zahnfleisch kontrollieren lassen

Parodontitis ist eine chronische, entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates, jedoch mit Auswirkungen auf den gesamten Organismus.  So ist das Risiko, an einer Parodontitis zu erkranken, bei Diabetikern im Vergleich zu Nicht-Diabetikern dreimal so hoch. Umgekehrt verschlechtert eine unbeha... [mehr]

| Von: 14.11.2021 DGA | Quelle: Bundeszahnärztekammer

Kieferorthopädie: Wie wirkt eine Zahnspange?

Kieferorthopädie: Wie wirkt eine Zahnspange?

Um die Wirkungsweisen einer Zahnspange genauer verstehen können, muss zunächst erklärt werden, wie ein Zahn im Knochen verankert ist.

Physiologischerweise ist der Zahn nämlich nicht direkt fest mit dem Kieferknochen verwachsen, sondern über Haltefasern, auch Sharpey´sche Fasern gen... [mehr]

Frauen nutzen Zahnmedizin häufiger als Männer

Kein Corona-Effekt

Frauen waren im Jahr 2020 deutlich häufiger in Zahnarztpraxen anzutreffen als Männer. Das zeigt eine aktuelle Auswertung von Abrechnungsdaten der Barmer. Im Jahr 2019 waren demnach 76,2 Prozent der Frauen, aber nur 67,8 Prozent der Männer in zahnärztlicher Behandlung. Im Jahr darauf traf dies au... [mehr]

| Von: 11.11.2021 DGA | Quelle: Barmer