Dr. Wolf-Dieter Halbeisen
Achtung Parodontitis: Zahnfleisch regelmäßig kontrollieren lassen!

Mit einem PSI -Test misst der Zahnarzt die Tiefe der Taschen. Das ist der Bereich zwischen Zähnen und Zahnfleisch. Das Zahnfleisch entzündet sich schleichend und bleibt auch in diesem Zustand lange schmerzfrei.

Gut zu wissen: Alle zwei Jahre übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für die Parodontitis-Vorsorge. Mit dem Parodontal Screening Index (PSI) kann der Zahnarzt eine Entzündung des zahnumgebenden Gewebes erkennen. Am 12. Mai macht alljährlich der Europäische Tag der Parodontologie... [mehr]

| Von: 16.05.2019 DGA | Quelle: proDente e.V.

„Zahngesunde Schultüten“

Verlosungsaktion der Zahnärztekammer Niedersachsen - Zahnärzte empfehlen zum Schulanfang Zahngesundes

Im August ist es wieder so weit. Die vielen Erstklässler in Niedersachsen sehen ihrem ersten Schultag mit Spannung entgegen. Für die Eltern und Großeltern stellt sich dann die Frage, was sie den Kleinen in die Schultüte füllen können. Die Zahnärztekammer Niedersachsen hat vor vielen Jahren d... [mehr]

| Von: 14.05.2019 DGA | Quelle: Zahnärztekammer Niedersachsen

7 Tipps gegen Zahnfleischbluten

Karotten knabbern, Bürste checken

Einmal zu fest geputzt und schon blutet das Zahnfleisch – wer unter empfindlichem Zahnfleisch leidet, kennt dieses Phänomen. Mit diesen 7 Tipps stärken Sie Ihr Zahnfleisch, so dass Blutungen keine Chance haben.
Zähne nicht zu heftig putzen

Typische Ursache für Zahnfleis... [mehr]

| Von: 09.05.2019 DGA | Quelle: apotheken.de / Dr. med. Sonja Kempinski

Neue zahnärztliche Früherkennungsuntersuchungen konkretisiert

KZBV und GKV-SV einigen sich auf neue Leistungen für Kleinkinder

Gesetzlich krankenversicherten Kleinkindern zwischen dem 6. und dem vollendeten 33. Lebensmonat stehen ab 1. Juli 2019 drei zahnärztliche Früherkennungsuntersuchungen zur Verfügung. Wie Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der GKV-Spitzenverband (GKV-SV) mitteilten, wurde sowohl bei ... [mehr]

| Von: 07.05.2019 DGA | Quelle: Kassenzahnärztliche Vereinigung Hessen

ZahnRat 98: Gesunde Zähne für Schwangere und Kleinkinder

Patientenzeitschrift informiert Schwangere und junge Eltern

Die Schwangerschaft ist eine ereignisreiche Zeit für die werdende Mutter. Gerade wegen der „anderen Umstände“ sollten Frauen die eigene Gesundheit im Auge behalten. Die aktuelle Ausgabe 98 der Patientenzeitschrift ZahnRat informiert darüber, was in Sachen Mundpflege zu beachten ist. Ausgewoge... [mehr]

| Von: 30.04.2019 DGA | Quelle: Landeszahnärztekammer Sachsen, Martin Riegels

Aufweichung des Berufsrechts?

14. Europatag der BZÄK – Politiker und BZÄK debattieren im Vorfeld der Europawahl

Der Einfluss Europas wächst – auch auf Medizin und Zahnmedizin. EU-Vorgaben, gesundheitspolitische Vorhaben sowie für den europäischen Binnenmarkt erstellte Auflagen haben unmittelbare Auswirkungen auf die deutschen Heilberufe. Ob damit deutsche Standards aufgeweicht werden und welche Zukunft d... [mehr]

| Von: 25.04.2019 DGA | Quelle: Bundeszahnärztekammer

#LoveYourGum - Liebe Dein Zahnfleisch

Aktionstag zu Mundgesundheit und Schwangerschaft

Der 12. Mai ist in diesem Jahr nicht nur Muttertag, sondern auch Europäischer Tag der Parodontologie. Mit einer deutschlandweiten Kampagne informiert die DG PARO über die Volkskrankheit Parodontitis - die Entzündung des Zahnhalteapparates - und die besondere Bedeutung der Mundgesundheit für werd... [mehr]

Bürokratieabbau angehen – in Deutschland und auf europäischer Ebene

Bürokratieabbau angehen – in Deutschland und auf europäischer Ebene

Die Frage unverhältnismäßiger Bürokratielasten stellt sich neben der nationalen Ebene zunehmend auch auf europäischer Ebene. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) richtet deshalb ihren Appell an die Politik, den Zahnärztinnen und Zahnärzten durch Beseitigung unnötigen bürokratischen Ballasts m... [mehr]

| Von: 16.04.2019 DGA | Quelle: Bundeszahnärztekammer (BZÄK)